Herzlich Willkommen an der MS Haiming!

Erasmus+ Award Schulbildung

A1
20. Dezember 2019

Am 3. Dezember 2019 wurde zum fünften Mal der Erasmus+ Award im Bereich Bildung verliehen.Neben den Mobilitätsprojekten wurden auch die strategischen Partnerschaften prämiert und somit die besten österreichischen Projekte im Bildungssektor vor den Vorhang geholt. Außerdem wurden auch heuer wieder die österreichischen Erasmus+ Botschafterinnen und Botschafter in den vier Bildungsbereichen ausgezeichnet.

Neues aus der KG Gruppe

KG Weihnachtsdekoration 2019
17. Dezember 2019

    Aus alten Büchern gestalteten die SchülerInnen der KG-Gruppe Engel, Christbäume und Herzen für das Altersheim. Aus Holzscheiben wurden Christbaumschmuck gefertigt, damit durften sie gleich den Baum schmücken.

    Unser Schulhaus wurde von den SchülernInnen weihnachtlich gestaltet.

    Wintersportwoche

    Wintersportwoche 2019
    16. Dezember 2019

    Zwischen 9. und 13. Dezember fuhren die zweiten Klassen der NMS Haiming in die Skiwoche nach St. Christoph am Arlberg.

    Nach einer einstündigen Busfahrt kamen die Schüler und Lehrer am Montag morgen bei der Ski Austria Academy an. Die Skilehrer teilten die Schüler bei leichtem Schneefall in die passenden Gruppen ein.

    Zu Besuch in Estland

    Estland2019Titel
    07. Oktober 2019

    Vom 22. Bis 28. September 2019 besuchte ein Team der NMS Haiming unsere Partnerschule in Ridala/Haapsalu, ca. 100 km südwestlich von Estlands Hauptstadt Tallinn. Mit dabei waren aus den 4. Klassen Heidi Gelbmann, Leonie Rietzler, Lorena Kuen, Martin Raffl, Jonas Neurauter und Mario Haslwanter. Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern aus Spanien und Italien konnten wir weiter an unserem Erasmus+ Projekt „Fit for school – Fit for life“ arbeiten.

    Förderansuchen für Eltern

    Gefördert von Land Tirol
    23. September 2019

      Ziel der Förderung

      Ziel der Förderung ist, Kindern von einkommensschwachen Familien die Teilnahme an Schulveranstaltungen im Inland zu erleichtern.

      Gegenstand

      Für die Teilnahme an Schulveranstaltungen im Inland wird pro Kind und Schulveranstaltung ein einmaliger, nicht rückzahlbarer Zuschuss gewährt.