Non sono solo - Zu Besuch in Fondo

von MS Haiming
06. Juni 2022

Bereits im März lernten wir Francesca Tamanini, die Organisatorin unseres Besuchs in Fondo, bei einer Unterrichtswoche an der MS Haiming kennen. Mit ihren Klassen machten wir auf unserem eTwinning - Twinspace eine Online-Umfrage zum Thema Freizeitbeschäftigungen, stellten unsere Schulen und unsere Heimat vor und "trafen" uns auch bei einer kleinen Videokonferenz.

Anhand von selbst angefertigten Porträts und kurzen Beschreibungen war unsere erste Aufgabe, die Personen auf den Bildern zu finden. Dabei versuchten wir uns mit deutsch, italienisch oder englisch zu verständigen, was auch gleich sehr gut gelang. Anschließend spielten und bastelten wir in gemischten Gruppen und besuchten am Nachmittag gemeinsam die Wallfahrtskirche San Romedio. Auch den Abend verbrachten wir mit den italienischen SchülerInnen bei einem typisch italienischen Bingo/Tombola Spiel.

Am nächsten Tag stand für uns ein Besuch in Bozen auf dem Programm. Zuerst erkundeten wir mit einer Rätselralley die Altstadt und konnten dann im Ötzi-Museum Interessantes zur Gletscher-Mumie erfahren.

Insgesamt waren es zwei spannende und eindrucksvolle Tage, die sicher alle gut in Erinnerung behalten werden!